Veröffentlicht
Mai 8, 2020

Ein Holzhaus für Kinder als Abenteuerspielplatz

Das Leben ist ein Abenteuer

Kinder lieben das Abenteuer. Sie wollen auf Bäume klettern und die Welt von oben sehen. Sie wollen ihre Kräfte testen und auf Leitern klettern. Die Rutsche macht Spaß, weil sie schnell nach unten geht. Kinder sind geborene Entdecker. In ihrem Spiel erleben sie jeden Tag etwas Neues. Wo ist das nächste Abenteuer? Auf dem Spielplatz. Ein Kinderholzhaus bietet dafür die richtige Umgebung.

Eine wunderbare Auswahl

Der Spielturm FATMOOSE JazzyJungle besteht aus einer abwechslungsreichen Anordnung verschiedener Elemente. Eine Kletterwand macht den Aufstieg zum Holzhaus auf der Plattform spannend. Das Klettern stärkt die Muskeln und fördert den Mut. Die Kletterwand kann vertikal aufgestellt werden. Der Aufstieg ist machbar, erfordert aber Kraft und Geschicklichkeit. Für einen schnellen Aufstieg in die obere Ebene steht alternativ zum Klettergerüst eine Leiter zur Verfügung. Die Leiter wird in einem Winkel angebracht. Daher kann sie schnell nach oben geklettert werden, wenn die anderen Kinder an der Kletterwand krabbeln. Auf der oberen Ebene befindet sich ein überdachtes Holzhaus. Dort warten weitere Abenteuer auf die kleinen Entdecker. Auf der Plattform kann ein Kind den Dschungelhelden Tarzan spielen. Cheetah, Jane und all die bekannten fantastischen Figuren – jedes Kind kann dort eine andere Rolle übernehmen. Erfrischungen und ein kleiner Imbiss können in einer eingebauten Theke platziert werden. Von der Holzhütte aus kann man auch die Umgebung sehr gut beobachten. Sie können mit der apfelgrünen Rutsche nach unten fahren. Beim Rutschen auf der Rutsche erleben die Kinder ein anderes Tempo als sonst. Wenn es nicht schnell genug gehen kann, ist die Rutsche ein willkommener Spielplatz. Mit einem zusätzlichen Anschluss kann sie in eine Wasserrutsche verwandelt werden. Eine Schaukel bildet dann den Ausgleich zum Klettern und Rutschen. Das Schaukeln gilt als besonders gesund für Kinder. Die Schaukelbewegungen sollen beruhigen und die Konzentrationsfähigkeit stärken. Die Schaukel des FATMOOSE JazzyJungle-Spielturms verfügt über zwei parallel angeordnete Sitze. So können sich zwei Freunde während des Schaukelns unterhalten. Ein Sandkasten für kreative Spiele ist ebenfalls in die gesamte Anlage integriert. Hier können die kleineren Kinder mit bunten Formen backen und unter Aufsicht der Erwachsenen tolle Burgen bauen.

Eine bunte Vielfalt, die Spaß macht!

Auch die schönsten Spielsachen können für ein Kind auf Dauer langweilig werden. Der Spielturm FATMOOSE JazzyJungle bietet eine Vielzahl von verschiedenen zusätzlichen Spielelementen. Diese bieten abwechslungsreiche Aktivitäten für einen lang anhaltenden Spielspaß. Mit einem zusätzlichen Fernglas können Sie die Umgebung beobachten. Ein Fernrohr lässt sich mit wenigen Handgriffen am Holzrahmen befestigen. Eine stabile Dreh- und Neigevorrichtung ermöglicht dem Betrachter eine fantastische Rundumsicht. Für U-Boot-Kapitäne gibt es ein Periskop wie bei der Nautilus. Und zukünftige Geheimagenten nutzen das Teleskop für Spione. Damit entgeht ihnen in ihrer Umgebung nichts. Bunte Dinge üben auf Kinder eine magische Anziehungskraft aus. Der Hersteller des FATMOOSE JazzyJungle-Spielturms bietet auch bunte Klettersteine für die Kletterwandan. Diese verstärken den Halt und machen den Aufstieg an der Kletterwand noch schneller. Die Klettersteine können mit den mitgelieferten Schrauben dauerhaft an der Wand befestigt werden. Sie sind speziell für den Einsatz im Freien konzipiert. Mit einem Steuerrad oben auf der Plattform können die Kinder wie ein Pilot einen spannenden Flug simulieren. Das Steuerrad wird mit Holzschrauben an den Spieltürmen befestigt. Es hat eine stabile Konstruktion und ist für den Einsatz im Freien vorgesehen. Kapitän Blaubart auf seinem Piratenschiff braucht natürlich ein extrem großes Steuerrad mit Querstreben, wie wir es aus den Piratenfilmen kennen. Alle Steuerräder in den verschiedenen Ausführungen sind von Kindern leicht zu bedienen. 

In luftiger Höhe will der kleine Abenteurer den anderen Kindern natürlich sagen, dass er es bis hierher geschafft hat. Alles, was der Seeräuber braucht, ist eine Schiffsglocke aus Metall, damit jeder sehen kann, wer hier oben das Sagen hat. Für den modernen Helden gibt es als besonderes Zubehör ein Kindertelefon. Damit simuliert der kleine Abenteurer eine “Online-Verbindung” mit seinen Spielkameraden.

Kinder verlieren sich oft in ihrem Spiel. Dann können sie auch die nötige Vorsicht vergessen. Dem Spieltrieb der Kinder begegnet der Hersteller des FATMOOSE JazzyJungle-Spielturms mit überdachten Zusatzgeräten. An dem Spielturm können stabile Griffe angebracht werden. Die Griffe sind wetterfest, in mehreren Farben erhältlich und leicht zu montieren. Sie können den Kleinen beim lebhaften Spiel zusätzliche Sicherheit bieten. Im Zubehörkatalog finden Sie auch Fußstützen aus einem stabilen Material. Diese unterstützen die Aktivitäten der kleinen Kletterer zusätzlich.

Auf dem Spielplatz geht Sicherheit vor

Wenn Kinder toben, müssen die Spielgeräte ein wenig aushalten können. Deshalb sind eine solide Verarbeitung und ein durchdachter Schutz besonders wichtig. Deshalb stand bei der Herstellung des FATMOOSE JazzyJungle-Spielturms die Qualität der Konstruktionselemente an erster Stelle. Für die Tragbalken der Schaukel wird ein Massivholz mit einer wetterfesten Imprägnierung verwendet. Die Stützpfosten für die Plattform sind aus einem ebenso massiven Material gefertigt. Dies bedeutet, dass die Konstruktion über einen längeren Zeitraum in einem einwandfreien Zustand gehalten werden kann.
Für den Bau des hölzernen Kinderhauses steht eine breite Palette nützlicher Zubehörteile zur Verfügung, die vor dem Kauf einen Blick wert sind. Stabile Winkelanker und starke Bodenanker zur sicheren Befestigung sollten separat bestellt werden. Auch die Plattformhöhe von etwas mehr als einem Meter kann Kinder zum Springen verleiten. Deshalb empfiehlt sich der Einbau von zusätzlichen Sicherheitsmatten. Diese können absichtliche Sprünge oder einen ungewollten Sturz auf den Boden abfedern, wenn es zu heiß wird. Sauberkeit und Ästhetik sind ein weiteres Merkmal eines gut gepflegten Spielplatzes. Eine spezielle Unterlage kann das Wachstum von Unkraut auf den Stützen einschränken. Eine Allwetterplane ist bereits im Lieferumfang enthalten. Sie schützt das Spielgerät in der rauen Jahreszeit.

Einfacher Aufbau und eine zuverlässige Garantie

Der FATMOOSE JazzyJungle Spielturm wird mit einer umfassenden Aufbauanleitung geliefert, die aus verständlichen Zeichnungen und Beschreibungen besteht. Der Käufer sollte die Empfehlungen des Herstellers für Montagezubehör befolgen. Der Hersteller gewährt zehn Jahre Garantie auf die Holzteile. Kinder unter 36 Monaten sollten von diesem Spielgerät ferngehalten werden. Ältere Kinder sollten beim Spielen von ihren Eltern beaufsichtigt werden. Spielplätze sind wichtige Orte für die gesunde Entwicklung von Kindern. Durch das gemeinsame Spielen lernen sie soziale Verhaltensweisen, die sie im späteren Leben erfolgreich anwenden können. Bewegung an der frischen Luft ist ein weiteres wichtiges Element für einen gesunden Wachstumsprozess der Kinder. Mit seinem durchdachten Konzept ist der FATMOOSE JazzyJungle Spielturm eine ausgezeichnete Lösung für einen zeitgemäßen Spielplatz.
Für den Bau des hölzernen Kinderhauses steht eine breite Palette nützlicher Zubehörteile zur Verfügung, die vor dem Kauf einen Blick wert sind. Stabile Winkelanker und starke Bodenanker zur sicheren Befestigung sollten separat bestellt werden. Auch die Plattformhöhe von etwas mehr als einem Meter kann Kinder zum Springen verleiten. Deshalb empfiehlt sich der Einbau von zusätzlichen Sicherheitsmatten. Diese können absichtliche Sprünge oder einen ungewollten Sturz auf den Boden abfedern, wenn es zu heiß wird. Sauberkeit und Ästhetik sind ein weiteres Merkmal eines gut gepflegten Spielplatzes. Eine spezielle Unterlage kann das Wachstum von Unkraut auf den Stützen einschränken. Eine Allwetterplane ist bereits im Lieferumfang enthalten. Sie schützt das Spielgerät in der rauen Jahreszeit.